Über uns

Wir sind ein im Bereich des strategischen Managements spezialisiertes Beratungsunternehmen. Unsere Leistungen konzentrieren sich auf die Felder Enterprise Architecture Management und IT-Governance / IT-Strategie. Hier verfügen wir über eine ausgewiesene Expertise.

Unsere Berater haben in zahlreichen Unternehmen Architekturmanagement-Funktionen aufgebaut oder neu ausgerichtet. Darüber hinaus besitzen wir umfassende Erfahrungen bei der Durchführung von Architekturaufträgen. Hierzu zählen u. a. die Aufstellung von Bebauungsplänen, die Entwicklung von Referenzarchitekturen oder der Review von Lösungsarchitekturen. Als einer der wenigen Anbieter am Markt sind wir zudem in der Lage, unser Spezial-Know-How in der Bereichen EAM und IT-Governance / IT-Strategie zu bündeln und damit vorhandene Synergien für unsere Kunden nutzbar zu machen.

Unsere Philosophie

Unser Anspruch ist es, zu den besten Anbietern in unserem Segment zu gehören. Dies spiegelt sich tagtäglich in unserem Handeln wider. Neben den persönlichen Fähigkeiten unserer Berater legen wir besonderen Wert auf eine Methodik, die sowohl praktisch erprobt als auch wissenschaftlich fundiert ist. Um dies zu gewährleisten, engagieren wir uns auch aktiv in der anwendungsorientierten Forschung.

Unsere Strategie ist auf Partnerschaft ausgelegt. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht stets der Erfolg unserer Auftraggeber. Wir sehen uns dabei in der Rolle eines unabhängigen Beraters und kritischen Begleiters. Als solcher legen wir besonderen Wert darauf, das Geschäft und die individuellen Anforderungen unserer Kunden zu verstehen und Lösungen zu entwickeln, die dazu passen.

Unser Team bringt hierzu nicht nur Spezialwissen, sondern auch die notwendigen kommunikativen Fähigkeiten mit. So unterstützen wir unsere Kunden dabei, ihre Projekte sicher ins Ziel zu steuern.

Kontakt

Büro Frankfurt
Westhafen Tower
Westhafenplatz 1
60327 Frankfurt am Main

Büro Köln
KölnTurm
Im Mediapark 8
50670 Köln

T +49. 69. 71 04 56 463
F +49. 69. 71 04 56 464

kontakt@scape-consulting.de
www.scape-consulting.de

Management

Unser Management besteht ausschließlich aus erfahrenen Beratern, die sich bereits seit vielen Jahren intensiv mit unseren Kernthemen (insb. Enterprise Architecture Management) beschäftigen. Alle Mitglieder des Managements sind auch weiterhin selbst in Kundenprojekten tätig.

Dr. Christian Schmidt
Geschäfts­führer

Christian Schmidt ist Geschäfts­führer der Scape Consulting GmbH und leitet den Standort in Frankfurt. Er besitzt langjährige Erfahrungen im Aufbau, der Optimierung und Unterstützung von EAM-Funktionen. Vor der Gründung von Scape im Jahr 2011 war er viele Jahre als Berater, Projektleiter, Architekt und Softwareentwickler in unter­schied­lichen Branchen incl. Banken, (Rück-) Versicherung und Pharma tätig. Er hat an der Technischen Universität Darmstadt promoviert und zahlreiche Publikationen zu den Themen­bereichen Enterprise Architecture und Komplexitäts­management verfasst.

Dr. Daniel Simon
Geschäfts­führer

Daniel Simon ist Geschäftsführer der Scape Consulting GmbH und leitet den Standort in Köln. Zuvor war er als Unternehmensarchitekt in einer großen Versicherungsgruppe tätig, im Anschluss an mehrere Jahre als Berater im Umfeld Enterprise Architecture Management und IT Portfolio Management. Im Laufe dieser Jahre sammelte er Erfahrungen in verschiedenen Branchen und mit diversen Unternehmensfunktionen. Er erlangte seine Promotion an der Universität zu Köln und ist Autor zahlreicher Publikationen im EAM-Themengebiet.

Dr. Lutz Kirchner
Partner

Lutz Kirchner ist Partner und Prokurist der Scape Consulting GmbH. Nach langjähriger selbstständiger Tätigkeit als Software­entwickler und der anschließenden Promotion am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Unternehmensmodellierung an der Universität Duisburg-Essen arbeitete er über sieben Jahre als leitender Berater sowie im Produk­tmanagement eines führenden Anbieters für Geschäftsprozess- und Enterprise Architecture Management-Werkzeuge. Parallel hat er regelmäßig Lehrtätigkeiten und Gastvorträge wahrgenommen sowie zu seinen Kernthemen, insbesondere Enterprise Architecture Management, publiziert.

Referenzen

Unsere Berater haben in zahlreichen Unternehmen Architekturmanagement-Funktionen aufgebaut, neu ausgerichtet oder operativ unterstützt. Nachfolgende Tabelle enthält einen Auszug der von uns durchgeführten Projekte. Weiterführende Informationen und Referenzen stellen wir Ihnen gerne auf Anfrage zur Verfügung.

Zeit­raum Projekt­beschrei­bung Branche
2018 Anpas­sung inter­ner Richt­linien zur Um­setzung der EU-DSGVO-Compliance (Rück-) Versicherung
2018 Entwick­lung Busi­ness Capa­bility Map für die IT-Orga­ni­sation (Rück-) Versicherung
2018 Aufbau Enter­prise Archi­tec­ture Manage­ment Bio­tech­nologie
2018 Erneue­rung SAP-Kern-Land­schaft (S/4 Hana) (Rück-) Versicherung
2018 Aktuali­sierung Ist- und Ziel-Archi­tektur der Gesamt-Anwen­dungs­land­schaft Versiche­rung
2017 Aufbau EAM Rund­funk­anstalt
2017 Entwurf einer Methode für die Soll­bebau­ungs­planung sowie des Soll­bebau­ungs­plans 2022 Öffent­liche Verwaltung
2017 Unter­stützung Ist-Auf­nahme und Ziel-Archi­tektur-Entwick­lung inter­nationale Tochter­gesell­schaften (Rück-) Versicherung
2017 Entwicklung EA-Metamodell und Sichten basierend auf ArchiMate Versicherung
2017 ArchiMate-Schulung Maschinenbau
2017 Entwick­lung von Patterns für die Anwen­dungs­inte­gra­tion in einer Multi-Cloud-Archi­tektur (Rück-) Versicherung
2016 Aufbau EAM Rund­funk­anstalt
2016 Entwicklung einer IT-Strategie Öffent­liche Verwaltung
2016 Neuausrich­tung des Architektur­managements Öffent­liche Verwaltung
2016 Neuausrich­tung des Architektur­manage­ments Notenbank
2016 Neuaus­richtung des Architektur­manage­ments (basierend auf TOGAF) Versicherung
2016 Bebauungs­planung / Architektur-Due-Diligence (modelliert mit ArchiMate) Handel
2016 Einführung von Komplexitäts­kennzahlen Auto­mobil­industrie
2016 Entwicklung / Fortschrei­bung der Ziel-Anwen­dungs­land­schaft Versicherung
2016 TOGAF Management Briefing Versicherung
2015 Entwicklung EAM-Marketing­material Nicht­regierungs­orga­nisation
2015 TOGAF-Schulung Versicherung
2015 TOGAF-Schulung IT-Dienstleister
2015 Modellierung Ist-Architektur für ein Lösungs­projekt mit ArchiMate Handel
2015 TOGAF-Schulung Bank
2015 TOGAF-Schulung Notenbank
2015 ArchiMate-Schulung Hochschule
2015 Modellierung der Applikations­land­schaft mit ArchiMate Nicht­regierungs­orga­nisation
2015 ArchiMate-Schulung Handel
2015 EAM Capability Assessment Nicht­regierungs­orga­nisation
2015 ArchiMate-Schulung Notenbank
2015 Entwicklung techn. Domänen­modell, Erfassung Technologie­architektur, Konzeption "Book of Standards" Handel
2015 EAM Capability Assessment Versicherung
2015 EAM Capability Assessment Handel
2015 Entwicklung Ziel-IT-Architektur Konzern (Rück-) Versicherung
2015 EAM Capability Assessment Öffentlich-rechtliche Bank
2015 Aufbau EAM Asset Management
2015 TOGAF-Schulung Forschung
2015 - 2017 Unter­stützung strategisches Architektur­manage­ment Notenbank
2014 - 2015 Auf- / Ausbau EAM, u.a. Entwicklung Architektur­prinzipien, Unte­rstützung EAM-Tool­auswahl Handel
2014 TOGAF-Schulung Pharma
2014 ArchiMate-Schulung Versicherung
2014 EAM Capability Assessment Öffentlich-rechtliche Bank
2014 Aufbau EAM-Reporting (Rück-) Versicherung
2014 EAM Capability Assessment Luftfahrt
2014 Aufbau des Lifecycle-/Standards Managements (Rück-) Versicherung
2014 EAM Capability Assessment Touristik
2014 EAM Capability Assessment Pharma
2014 Review Konzept Applikations­portfolio-Management / Sourcing-Steuerung Energie­versorger
2014 Entwicklung Business Intelligence / Reporting-Architektur Versicherung
2013 Entwicklung Geschäfts­architektur / Capability Map (Rück-) Versicherung
2013 ArchiMate-Schulung Versicherung
2013 Entwicklung Informations­architektur IT-Tool-Landschaft (Rück-) Versicherung
2013 ArchiMate-Schulung Öffent­liche Verwaltung
2012 - 2013 Entwicklung Konzern-Integrations­architektur / Auswahl Integrations­plattform Versicherung
2012 - 2013 Bebauungs­planung inter­nationale Tochter-Gesellschaft Versicherung
2012 Erfassung inter­nationale Ist-Landschaften (Rück-) Versicherung

Organisationen und Partner

Scape ist Mitglied verschiedener internationaler Organisationen. Darüber hinaus arbeiten wir mit unterschiedlichen Partnern zusammen. Dies gilt insbesondere für die Forschung und die universitäre Zusammenarbeit.

The Open Group

Scape ist Mitglied in The Open Group und gehört dem dortigen Architecture Forum sowie dem ArchiMate® Forum an. The Open Group ist ein Hersteller-unabhängiges Konsortium, welches u. a. die wichtigen Architektur-Standards TOGAF® und ArchiMate® herausgibt. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von The Open Group.

Business Architecture Guild

Scape ist ein Guild Accredited Training Partner™, d.h. das Scape-Kursangebot im Bereich Business Architecture ist durch die Business Architecture Guild akkreditiert. Diese Vereinigung von Praktikern sorgt insb. für die Pflege und Weiterentwicklung des BIZBOK® Guide (A Guide to the Business Architecture Body of Knowledge®). Weitere Informationen finden Sie auf der Business Architecture Guild Website.

ISACA

Das Scape-Management ist Mitglied bei ISACA. ISACA ist eine unabhängige Non-Profit-Organisation, welche vor allem durch die Entwicklung des IT-Governance-Frameworks COBIT® bekannt geworden ist. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von ISACA.

Solventa

Scape kooperiert im Rahmen des Schulungsangebotes mit Solventa. Solventa ist ein Beratungs- und Schulungsanbieter aus den Niederlanden. Die Zusammenarbeit umfasst die gemeinsame Planung und Durchführung von Schulungen in den Niederlanden.

Technische Universität Darmstadt

Scape pflegt eine enge Partnerschaft mit dem Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik | Software Economics & Information Management der Technischen Universität Darmstadt. Die Zusammenarbeit umfasst gemeinsame Forschungsprojekte sowie die Betreuung von Abschlussarbeiten aus unserem Tätigkeitsbereich.

Universität Bamberg

Scape kooperiert mit dem Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Soziale Netzwerke der Universität Bamberg. Die Zusammenarbeit umfasst gemeinsame Forschungsprojekte sowie die Betreuung von Abschlussarbeiten aus unserem Tätigkeitsbereich.

Universität Rostock

Scape kooperiert mit dem Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik der Universität Rostock. Die Zusammenarbeit umfasst die Betreuung von Abschlussarbeiten sowie die Entwicklung gemeinsamer Publikationen mit EAM-Bezug.

Universität Stuttgart

Scape kooperiert mit dem Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik I der Universität Stuttgart. Die Zusammenarbeit umfasst die Betreuung von Abschlussarbeiten und die Durchführung von Veranstaltungen in der Lehre.

Nachrichten

EAMKON 2018

   |   von Dr. Christian Schmidt

Scape ist Sponsor und Aussteller der EAMKON 2018, die vom 19. bis 21. Juni in Stuttgart stattfinden wird.

Weiterlesen …

EAM Benchmarking 2017

   |   von Dr. Christian Schmidt

Unser EAM-Benchmarking 2017 steht bevor. Nutzen Sie die Möglichkeit zur Teilnahme im Zeitraum von April bis Juli 2017.

Weiterlesen …

EAMKON 2017

   |   von Dr. Christian Schmidt

Scape ist Sponsor und Aussteller der EAMKON 2017, die vom 30. Mai bis 1. Juni in Stuttgart stattfinden wird.

Weiterlesen …

EAMKON 2016

   |   von Dr. Christian Schmidt

Scape ist Sponsor und Aussteller der EAMKON 2016, die am 22. und 23. Juni in Stuttgart stattfinden wird.

Weiterlesen …

Akkreditierung Business Architecture Guild

   |   von Dr. Christian Schmidt

Scape ist nun akkreditierter Trainingspartner der Business Architecture Guild (Guild Accredited Training Partner™ - GATP™).

Weiterlesen …

Open Group Conference Edinburgh 2015

   |   von Dr. Christian Schmidt

Scape ist Sponsor und Aussteller der diesjährigen Open Group Konferenz, welche vom 19. - 22. Oktober 2015 im International Conference Centre in Edinburgh stattfindet.

Weiterlesen …

EAM-Benchmarking Community Event 2015

   |   von Dr. Christian Schmidt

Zum Abschluss des EAM- Benchmarkings 2015 veranstaltet Scape am 25.06.2015 ein Community-Event im Deutschen Sport- und Olympiamuseum in Köln.

Weiterlesen …

Buchband Business Architecture Management

   |   von Dr. Christian Schmidt

Scape hat einen Buchband zum Thema Business Architecture Management im Springer-Verlag veröffentlicht.

Weiterlesen …

EAMKON 2015

   |   von Dr. Christian Schmidt

Scape ist Sponsor und Aussteller der EAMKON 2015, die am 10. und 11. Juni im DORMERO Hotel Stuttgart stattfindet. 

Weiterlesen …

Rahmenvertrag Architektur­management Bund

   |   von Dr. Christian Schmidt

Scape hat gemeinsam mit seinen Partnern Capgemini (General­unter­nehmer), Sopra Steria und Fraunhofer das Bieterverfahren zum Rahmen­vertrag Architektur­management der Bundesrepublik Deutschland gewonnen.

Weiterlesen …

Open Group Conference London 2014

   |   von Dr. Christian Schmidt

Scape ist Sponsor und Aussteller der diesjährigen Open Group Konferenz in London, welche vom 20. - 23. Oktober 2014 in der Central Hall Westminster stattfindet. 

Weiterlesen …

Facharchitektur in Versicherungen 2014

   |   von Dr. Christian Schmidt

Scape ist Sponsor und Aussteller der 3. Fachkonferenz Facharchitektur für Versicherungen, die am 15. und 16. September im Radisson Blu Hotel in Leipzig stattfindet.

Weiterlesen …

EAMKON 2014

   |   von Dr. Christian Schmidt

Scape ist Sponsor und Aussteller der EAMKON 2014, die am 21. und 22. Mai im DORMERO Hotel Stuttgart stattfindet. 

Weiterlesen …

Forschungskooperation

   |   von Dr. Christian Schmidt

Scape und der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insbes. Soziale Netzwerke der Universität Bamberg haben eine Forschungskooperation vereinbart.

Weiterlesen …

ArchiMate Forum

   |   von Dr. Christian Schmidt

Scape ist neues Mitglied im ArchiMate®-Forum der Open Group. ArchiMate® ist ein Standard der Open Group für die Architekturmodellierung.

Weiterlesen …

Open Group Konferenz 2013

   |   von Dr. Christian Schmidt

Scape ist mit zwei Vorträgen zu den Themen "How to Measure Enterprise Architecture Complexity" und "EA Principles: Guide Rails or Laws" auf der Open Group Konferenz in London (21.-24. Oktober) vertreten. 

Weiterlesen …

Enterprise Architecture 2013

   |   von Dr. Christian Schmidt

Scape ist exklusiver Sponsor und Aussteller der 8. Jahrestagung Enterprise Architecture, die am 24. und 25. September im Hotel Abion in Berlin stattfindet.

Weiterlesen …

Open Group Mitgliedschaft

   |   von Dr. Christian Schmidt

Scape ist neues Mitglied der Open Group. Die Open Group ist ein Hersteller-unabhängiges Konsortium, das u. a. die wichtigen Architektur-Standards TOGAF® und ArchiMate® definiert.

Weiterlesen …

Forschungskooperation

   |   von Dr. Christian Schmidt

Scape und der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik | Software Economics & Information Management der Technischen Universität Darmstadt haben eine Forschungskooperation vereinbart.

Weiterlesen …

Kontakt

Kontaktformular

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und senden Sie uns eine Nachricht.

Name:

Organisation:

E-Mail-Adresse:

Telefon:

Nachricht:

Die von Ihnen angegebenen Daten werden für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet. Die Pflichtinformationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erhalten Sie nach Registrierung per E-Mail. Weitere Informationen bezüglich unser Webseite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
 

Kontakt

Büro Frankfurt
Westhafen Tower
Westhafenplatz 1
60327 Frankfurt am Main

Büro Köln
KölnTurm
Im Mediapark 8
50670 Köln

T +49. 69. 71 04 56 463
F +49. 69. 71 04 56 464

kontakt@scape-consulting.de
www.scape-consulting.de

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand und melden Sie sich bei unserem Newsletter an. Wir informieren Sie in regelmäßigen Abständen über wichtige Neuigkeiten und Angebote für IT- / Business- / Unternehmensarchitekten insb. auch aus unserem Schulungsprogramm.

E-Mail:*

Anrede:

Vorname:

Nachname:

Organisation:

  Bitte nehmen Sie mich in Ihren Newsletter auf. Ich willige in die hierfür erforderliche Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten ein.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft bei uns widerrufen. Bitte nutzen Sie hierfür den Link in den Newsletter-Nachrichten oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich für die Bereitstellung des Newsletters verwendet. Die Pflicht­infor­mationen zur Verarbeitung Ihrer personen­bezogenen Daten erhalten Sie nach Registrierung per E-Mail. Sie können den Text Ihrer Einwilligung sowie dieses Hinweises zum Widerrufsrecht jederzeit in unserer Datenschutzerklärung abrufen.